Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
51 Einträge
Ina Bock schrieb am 11. Mai 2019 um 12:36:
In Gedenken an Wusel Nun bist du nicht mehr da... unser Sonnenschein der immer freundlich und immer gut gelaunt ist... selbst als es dir nicht mehr gut ging, warst du für uns da... hast uns getröstet und aufgeheitert. Danke für 7 wundervolle Jahre mit dir... wir haben jede Sekunde genossen!!! Es hat uns sehr viel bedeutet, dass unser Wusel bei seiner Abholung würdevoll behandelt wurde und gut wieder nach Hause gekommen ist... Danke dafür! Auch wollen wir uns für die gute Beratung und die unkomplizierte Abwicklung bedanken! Alles Liebe wünschen Ina, Fabian, Tyson & Wusel
In Gedenken an Wusel

Nun bist du nicht mehr da... unser Sonnenschein der immer freundlich und immer gut gelaunt ist... selbst als es dir nicht mehr gut ging, warst du für uns da... hast uns getröstet und aufgeheitert.

Danke für 7 wundervolle Jahre mit dir... wir haben jede Sekunde genossen!!!

Es hat uns sehr viel bedeutet, dass unser Wusel bei seiner Abholung würdevoll behandelt wurde und gut wieder nach Hause gekommen ist... Danke dafür!
Auch wollen wir uns für die gute Beratung und die unkomplizierte Abwicklung bedanken!

Alles Liebe wünschen
Ina, Fabian, Tyson & Wusel
Evelyn Wörmann schrieb am 8. Mai 2019 um 18:23:
Am 25.04.2019 mussten wir loslassen von unserer geliebten Cheyenne. Unsere Border Collie Hündin hat uns fast 16 Jahre überall hin begleitet. Keinen Urlaub waren wir getrennt. Sie war so brav und treu und schön. Doch an diesem Abend blieb leider nur noch der Weg zum Tierarzt. Später rief ich beim Tierbestatter Stadler an. Ich bin sehr sehr froh, das wir uns für diesen Bestatter entschieden haben. Es war von Anfang bis zur Abholung der Urne sehr würdevoll. Unsere Tochter konnte sich an diesem Abend, als Cheyenne ging, nicht mehr von ihr verabschieden. Stadler haben es am nächsten Tag möglich gemacht. Sie waren sehr einfühlsam dabei. Vielen Dank für alles. Im Mai 2019 Evelyn Wörmann
Am 25.04.2019 mussten wir loslassen von unserer geliebten Cheyenne. Unsere Border Collie Hündin hat uns fast 16 Jahre überall hin begleitet. Keinen Urlaub waren wir getrennt. Sie war so brav und treu und schön. Doch an diesem Abend blieb leider nur noch der Weg zum Tierarzt. Später rief ich beim Tierbestatter Stadler an. Ich bin sehr sehr froh, das wir uns für diesen Bestatter entschieden haben. Es war von Anfang bis zur Abholung der Urne sehr würdevoll. Unsere Tochter konnte sich an diesem Abend, als Cheyenne ging, nicht mehr von ihr verabschieden. Stadler haben es am nächsten Tag möglich gemacht. Sie waren sehr einfühlsam dabei.
Vielen Dank für alles.
Im Mai 2019
Evelyn Wörmann
Lydia Libuda schrieb am 4. Mai 2019 um 20:15:
Am 25. April 2019 verstarb unser geliebter Miezi Kater plötzlich und unerwartet gegen 19:30 Uhr im Wohnzimmer. Völlig überfordert mit dieser Situation rief ich bei Stadler an. Der telefonische Erstkontakt seitens Stadler war sehr einfühlsam. Ich wusste sofort, dass ich mich richtig entschieden hatte. Keine eineinhalb Stunden später holte Herr Brückner unseren Schatz ab. Er ging so würdevoll mit unserem Miezi um. Gestern, acht Tage später, bekamen wir unseren Liebling bereits zurück - in einer wunderschönen Urne mit einem wunderschönen Gedenkbrief, der nun bei meiner Mutter im Büro an der Wand hängt in Erinnerung an einen einzigartigen Kater, der uns 12 Jahre nichts als Freude geschenkt hat. Die Urne steht auf dem Kamin, damit Miezi immer ein Teil unserer Runde bleibt. Wir danken dem gesamten Team von Tierbestattungen Stadler recht herzlich!
Am 25. April 2019 verstarb unser geliebter Miezi Kater plötzlich und unerwartet gegen 19:30 Uhr im Wohnzimmer. Völlig überfordert mit dieser Situation rief ich bei Stadler an. Der telefonische Erstkontakt seitens Stadler war sehr einfühlsam. Ich wusste sofort, dass ich mich richtig entschieden hatte. Keine eineinhalb Stunden später holte Herr Brückner unseren Schatz ab. Er ging so würdevoll mit unserem Miezi um. Gestern, acht Tage später, bekamen wir unseren Liebling bereits zurück - in einer wunderschönen Urne mit einem wunderschönen Gedenkbrief, der nun bei meiner Mutter im Büro an der Wand hängt in Erinnerung an einen einzigartigen Kater, der uns 12 Jahre nichts als Freude geschenkt hat. Die Urne steht auf dem Kamin, damit Miezi immer ein Teil unserer Runde bleibt. Wir danken dem gesamten Team von Tierbestattungen Stadler recht herzlich!
Ulrike und Heiner G. schrieb am 28. April 2019 um 10:32:
Am 11. April mussten wir leider nach über 15 Jahren von unserer Labradorhündin Jlo Abschied nehmen. Wir waren froh die Firma Stadler an unserer Seite zu haben, die uns uns wirklich gut betreut hat. Wir danken für die kompetente, zeitnahe Abwicklung und die Verständnis volle Betreuung.
Am 11. April mussten wir leider nach über 15 Jahren von unserer Labradorhündin Jlo Abschied nehmen. Wir waren froh die Firma Stadler an unserer Seite zu haben, die uns uns wirklich gut betreut hat. Wir danken für die kompetente, zeitnahe Abwicklung und die Verständnis volle Betreuung.
Renate und Karl-Heinz Kalthoff schrieb am 24. April 2019 um 12:54:
Am 11. April 2019 mussten wir uns von unserem Gero verabschieden.Wir möchten uns auf diesem Wege für das verständnisvolle Gespräch und die zeitnahe Abwickelung ihres Mitarbeiters Herrn Brückner ganz herzlich bedanken und werden sie jederzeit weiterempfehlen.
Am 11. April 2019 mussten wir uns von unserem Gero verabschieden.Wir möchten uns auf diesem Wege für das verständnisvolle Gespräch und die zeitnahe Abwickelung ihres Mitarbeiters Herrn Brückner ganz herzlich bedanken und werden sie jederzeit weiterempfehlen.
Bartnik schrieb am 11. April 2019 um 13:54:
Am 1.April ist unser 11 Jähriger Dobermann von uns gegangen.Ganz überfordert in diesem Moment, wurde uns Familie Stadler empfohlen. Vielen vielen Dank für die tolle Betreuung in unserer schweren Zeit.
Am 1.April ist unser 11 Jähriger Dobermann von uns gegangen.Ganz überfordert in diesem Moment, wurde uns Familie Stadler empfohlen.
Vielen vielen Dank für die tolle Betreuung in unserer schweren Zeit.
Manuela.B. schrieb am 4. April 2019 um 12:44:
Am 25.3.19 ist unsere kleine Jack-Rassel Hündin von und gegangen.Sie war 17 Jare ein Mitglied unserer Familie. Wir vermissen sie sehr.Auf diesem Weg möchten wir uns bei demgesammten Stadler Taem bedanken.Wir würden uns immer wieder für Ihr Unternehmen entscheiden. Vielen Dank für alles.
Am 25.3.19 ist unsere kleine Jack-Rassel Hündin von und gegangen.Sie war 17 Jare ein Mitglied unserer Familie. Wir vermissen sie sehr.Auf diesem Weg möchten wir uns bei demgesammten Stadler Taem bedanken.Wir würden uns immer wieder für Ihr Unternehmen entscheiden. Vielen Dank für alles.
Monique Sch-G schrieb am 30. März 2019 um 21:54:
Als ich am 16.3.19 mich von meinem überalles geliebten Labrador trennen musste, war ich froh Ihren Dienst in Anspruch nehmen zu können! Vom abholen, bis zur Übergabe lief alles Perfekt mit sehr viel Mitgefühl und tröstenden Worten! Ganz sicher werde ich nochmal ihren Dienst nutzen und Sie ruhigen Gewissens weiterempfehlen! Vielen Lieben Dank nochmal für alles!
Als ich am 16.3.19 mich von meinem überalles geliebten Labrador trennen musste, war ich froh Ihren Dienst in Anspruch nehmen zu können! Vom abholen, bis zur Übergabe lief alles Perfekt mit sehr viel Mitgefühl und tröstenden Worten! Ganz sicher werde ich nochmal ihren Dienst nutzen und Sie ruhigen Gewissens weiterempfehlen! Vielen Lieben Dank nochmal für alles!
Bärbel G. schrieb am 29. März 2019 um 11:23:
Ich habe nach 13 Jahren von meinem kleinen Chipzy Abschied nehmen müssen. Als er mir vor ein paar Tagen von Ihnen wiedergebracht wurde, habe ich so viel Mitgefühl erhalten. Das verständnisvolle Gespräch hat mir richtig gut getan. Momentan ist alles noch zu frisch und traurig. Aber sollte ich mich nochmal zu einem Tier entscheiden und mich trennen müssen, werde ich es nur in Ihre Hände geben. Ganz lieben Dank. Bärbel G.
Ich habe nach 13 Jahren von meinem kleinen Chipzy Abschied nehmen müssen. Als er mir vor ein paar Tagen von Ihnen wiedergebracht wurde, habe ich so viel Mitgefühl erhalten. Das verständnisvolle Gespräch hat mir richtig gut getan. Momentan ist alles noch zu frisch und traurig. Aber sollte ich mich nochmal zu einem Tier entscheiden und mich trennen müssen, werde ich es nur in Ihre Hände geben. Ganz lieben Dank. Bärbel G.
Michael Olm/Friedrich Kettermann schrieb am 26. März 2019 um 19:28:
Nun haben wir Ihre Dienste leider schon mehrfach in den letzten Jahren in Anspruch nehmen müssen. Wir können uns auch diesmal nur bedanken. Die Empathie die ihre Mitarbeiter besitzen hilft unglaublich das Familienmitglied an Sie zu übergeben. Ihre Ruhe und Umsicht ist beeindruckend. Ich hoffe, wir haben jetzt erst noch wieder viele Jahre bis sich unsere Wege kreuzen. Vielen Dank nochmals sagen Michael Olm und Friedrich Kettermann
Nun haben wir Ihre Dienste leider schon mehrfach in den letzten Jahren in Anspruch nehmen müssen. Wir können uns auch diesmal nur bedanken. Die Empathie die ihre Mitarbeiter besitzen hilft unglaublich das Familienmitglied an Sie zu übergeben. Ihre Ruhe und Umsicht ist beeindruckend. Ich hoffe, wir haben jetzt erst noch wieder viele Jahre bis sich unsere Wege kreuzen. Vielen Dank nochmals sagen Michael Olm und Friedrich Kettermann