Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
36 Einträge
Bartnik schrieb am 11. April 2019 um 13:54:
Am 1.April ist unser 11 Jähriger Dobermann von uns gegangen.Ganz überfordert in diesem Moment, wurde uns Familie Stadler empfohlen. Vielen vielen Dank für die tolle Betreuung in unserer schweren Zeit.
Am 1.April ist unser 11 Jähriger Dobermann von uns gegangen.Ganz überfordert in diesem Moment, wurde uns Familie Stadler empfohlen.
Vielen vielen Dank für die tolle Betreuung in unserer schweren Zeit.
Manuela.B. schrieb am 4. April 2019 um 12:44:
Am 25.3.19 ist unsere kleine Jack-Rassel Hündin von und gegangen.Sie war 17 Jare ein Mitglied unserer Familie. Wir vermissen sie sehr.Auf diesem Weg möchten wir uns bei demgesammten Stadler Taem bedanken.Wir würden uns immer wieder für Ihr Unternehmen entscheiden. Vielen Dank für alles.
Am 25.3.19 ist unsere kleine Jack-Rassel Hündin von und gegangen.Sie war 17 Jare ein Mitglied unserer Familie. Wir vermissen sie sehr.Auf diesem Weg möchten wir uns bei demgesammten Stadler Taem bedanken.Wir würden uns immer wieder für Ihr Unternehmen entscheiden. Vielen Dank für alles.
Monique Sch-G schrieb am 30. März 2019 um 21:54:
Als ich am 16.3.19 mich von meinem überalles geliebten Labrador trennen musste, war ich froh Ihren Dienst in Anspruch nehmen zu können! Vom abholen, bis zur Übergabe lief alles Perfekt mit sehr viel Mitgefühl und tröstenden Worten! Ganz sicher werde ich nochmal ihren Dienst nutzen und Sie ruhigen Gewissens weiterempfehlen! Vielen Lieben Dank nochmal für alles!
Als ich am 16.3.19 mich von meinem überalles geliebten Labrador trennen musste, war ich froh Ihren Dienst in Anspruch nehmen zu können! Vom abholen, bis zur Übergabe lief alles Perfekt mit sehr viel Mitgefühl und tröstenden Worten! Ganz sicher werde ich nochmal ihren Dienst nutzen und Sie ruhigen Gewissens weiterempfehlen! Vielen Lieben Dank nochmal für alles!
Bärbel G. schrieb am 29. März 2019 um 11:23:
Ich habe nach 13 Jahren von meinem kleinen Chipzy Abschied nehmen müssen. Als er mir vor ein paar Tagen von Ihnen wiedergebracht wurde, habe ich so viel Mitgefühl erhalten. Das verständnisvolle Gespräch hat mir richtig gut getan. Momentan ist alles noch zu frisch und traurig. Aber sollte ich mich nochmal zu einem Tier entscheiden und mich trennen müssen, werde ich es nur in Ihre Hände geben. Ganz lieben Dank. Bärbel G.
Ich habe nach 13 Jahren von meinem kleinen Chipzy Abschied nehmen müssen. Als er mir vor ein paar Tagen von Ihnen wiedergebracht wurde, habe ich so viel Mitgefühl erhalten. Das verständnisvolle Gespräch hat mir richtig gut getan. Momentan ist alles noch zu frisch und traurig. Aber sollte ich mich nochmal zu einem Tier entscheiden und mich trennen müssen, werde ich es nur in Ihre Hände geben. Ganz lieben Dank. Bärbel G.
Michael Olm/Friedrich Kettermann schrieb am 26. März 2019 um 19:28:
Nun haben wir Ihre Dienste leider schon mehrfach in den letzten Jahren in Anspruch nehmen müssen. Wir können uns auch diesmal nur bedanken. Die Empathie die ihre Mitarbeiter besitzen hilft unglaublich das Familienmitglied an Sie zu übergeben. Ihre Ruhe und Umsicht ist beeindruckend. Ich hoffe, wir haben jetzt erst noch wieder viele Jahre bis sich unsere Wege kreuzen. Vielen Dank nochmals sagen Michael Olm und Friedrich Kettermann
Nun haben wir Ihre Dienste leider schon mehrfach in den letzten Jahren in Anspruch nehmen müssen. Wir können uns auch diesmal nur bedanken. Die Empathie die ihre Mitarbeiter besitzen hilft unglaublich das Familienmitglied an Sie zu übergeben. Ihre Ruhe und Umsicht ist beeindruckend. Ich hoffe, wir haben jetzt erst noch wieder viele Jahre bis sich unsere Wege kreuzen. Vielen Dank nochmals sagen Michael Olm und Friedrich Kettermann
Anke B. schrieb am 23. März 2019 um 8:25:
Vielen Dank für ihre Hilfe in der sehr schweren Zeit. Ein geliebtes Tier ,das auch ein Familien Mitglied war ,gestorben ist, war ihre Hilfe und Unterstützung eine große Entlastung für mich. Mit freundlichen Grüßen Anke Bösken .
Vielen Dank für ihre Hilfe in der sehr schweren Zeit. Ein geliebtes
Tier ,das auch ein Familien Mitglied war ,gestorben ist, war ihre
Hilfe und Unterstützung eine große Entlastung für mich.
Mit freundlichen Grüßen Anke Bösken .
REINHARD MIELKE schrieb am 18. März 2019 um 10:39:
Liebe Stadler-Mannschaft, ich habe ein wenig Abstand gebraucht, um Ihnen heute meine Bewertung zu schicken. Ich war tieftraurig nach dem Verlust meines Beardies ``FINN``, der mich 12 Jahre und 1 Monat überallhin begleitet hat. Die einfühlsame Art Ihres Mitarbeiters, der Finn noch am späten Abend abgeholt hat, war sehr angenehm. Ich kann Ihr Unternehmen in jeder Hinsicht nur weiterempfehlen. DANKE ! Reinhard Mielke
Liebe Stadler-Mannschaft, ich habe ein wenig Abstand gebraucht, um Ihnen heute meine
Bewertung zu schicken.
Ich war tieftraurig nach dem Verlust meines Beardies ``FINN``, der mich 12 Jahre und 1 Monat
überallhin begleitet hat. Die einfühlsame Art Ihres Mitarbeiters, der Finn noch am späten
Abend abgeholt hat, war sehr angenehm. Ich kann Ihr Unternehmen in jeder Hinsicht nur
weiterempfehlen. DANKE !
Reinhard Mielke
Kraft, Heike schrieb am 2. März 2019 um 19:44:
Liebes Stadler-Team, ich möchte mich auf diesem Wege bei Ihnen bedanken, dass Sie mir tatkräftig geholfen haben, als am 13.02.2019 mein über alles geliebter Tomodachi im Alter von 11 1/2 Jahren nach einem Herzanfall verstorben ist. Es war so plötzlich, aber ich hatte Ihr Unternehmen noch in guter Erinnerung als vor fast 12 Jahren mein Hund Mao gestorben war. So habe ich Ihr Unternehmen schon das zweite Mal beauftragt. Ich kann nur sagen, dass Ihr Team sehr verständnisvoll und einfühlsam mit der Situation umgegangen ist. Ich bedanke mich noch mal und hoffe aber, dass wir lange nichts von einander hören werden.
Liebes Stadler-Team, ich möchte mich auf diesem Wege bei Ihnen bedanken, dass Sie mir tatkräftig geholfen haben, als am 13.02.2019 mein über alles geliebter Tomodachi im Alter von 11 1/2 Jahren nach einem Herzanfall verstorben ist. Es war so plötzlich, aber ich hatte Ihr Unternehmen noch in guter Erinnerung als vor fast 12 Jahren mein Hund Mao gestorben war. So habe ich Ihr Unternehmen schon das zweite Mal beauftragt. Ich kann nur sagen, dass Ihr Team sehr verständnisvoll und einfühlsam mit der Situation umgegangen ist. Ich bedanke mich noch mal und hoffe aber, dass wir lange nichts von einander hören werden.
Karch schrieb am 2. März 2019 um 17:04:
Wir haben die Leistungen der Tierbestattung Stadler in den letzten Jahren leider ein paar Mal in Anspruch nehmen müssen und können den Service uneingeschränkt weiterempfehlen. Egal ob Meerschweinchen oder Katze, es wird immer verständnisvoll und einfühlsam mit der Situation umgegangen und alles zeitnah erledigt. Vielen Dank hierfür.
Wir haben die Leistungen der Tierbestattung Stadler in den letzten Jahren leider ein paar Mal in Anspruch nehmen müssen und können den Service uneingeschränkt weiterempfehlen. Egal ob Meerschweinchen oder Katze, es wird immer verständnisvoll und einfühlsam mit der Situation umgegangen und alles zeitnah erledigt.
Vielen Dank hierfür.
Jürgen Merten schrieb am 25. Februar 2019 um 17:55:
Sehr geehrte Frau Jellinghaus, wir möchten uns nochmals auf diesem Weg für ihre hervorragenden Bemühungen bedanken. Leider ist unser Ouzo im Alter von knapp fünf Jahren am 23.01.2019 für immer von uns gegangen. Ihr Mitarbeiter, der Ouzo abgeholt und auch seine Asche uns zurück gebracht hat, war sehr einfühlsam. Auch wenn der Anlass leider nicht erfreulich war, möchten wir ihr Unternehmen aber uneingeschränkt weiter empfehlen. Liebe Grüße Barbara & Jürgen Merten aus Hamm
Sehr geehrte Frau Jellinghaus, wir möchten uns nochmals auf diesem Weg für ihre hervorragenden Bemühungen bedanken. Leider ist unser Ouzo im Alter von knapp fünf Jahren am 23.01.2019 für immer von uns gegangen. Ihr Mitarbeiter, der Ouzo abgeholt und auch seine Asche uns zurück gebracht hat, war sehr einfühlsam. Auch wenn der Anlass leider nicht erfreulich war, möchten wir ihr Unternehmen aber uneingeschränkt weiter empfehlen. Liebe Grüße Barbara & Jürgen Merten aus Hamm