Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
219 Einträge
Dr. med. Dagmar Gausmann schrieb am 26. November 2021 um 9:45:
Am 16.11.2021 mussten wir unsere Victoria gehen lassen. Sie wäre in einem Monat 14 Jahre geworden. Wir sind mit ihrer Schwester Cora alle traurig. Die Abwicklung durch Ihr Haus war perfekt. Sie ist jetzt wieder zurück und wird mit ihrem Vorgänger Timmy beerdigt.
Am 16.11.2021 mussten wir unsere Victoria gehen lassen. Sie wäre in einem Monat 14 Jahre geworden. Wir sind mit ihrer Schwester Cora alle traurig.
Die Abwicklung durch Ihr Haus war perfekt. Sie ist jetzt wieder zurück und wird
mit ihrem Vorgänger Timmy beerdigt.
R. Tramm schrieb am 6. November 2021 um 20:00:
Hallo Wir möchten uns auch bedanken für den reibungslosen Ablauf. Unser Apollo ist am 09.10.2021 von uns gegangen, es war sehr schmerzhaft diesen Schritt zu gehen. Jetzt ist er wieder bei uns . Vielen Dank
Hallo
Wir möchten uns auch bedanken für den reibungslosen Ablauf. Unser Apollo ist am 09.10.2021 von uns gegangen, es war sehr schmerzhaft diesen Schritt zu gehen. Jetzt ist er wieder bei uns . Vielen Dank
Andrea Smolski schrieb am 4. November 2021 um 14:23:
Am 11.10.21 ist mein kleiner Sam gestorben. Familie Stadtler war unglaublich lieb. Nach ca. 10 Tagen bekam ich meinen kleinen Schatz zurück. Bin froh , dass ich mich dafür entschieden habe. Ich vermisse ihn so sehr aber jetzt ist er wieder da wo er hingehört zu Hausr. Nochmals vielen Dank an die Familie Stadler. Familie Böttcher und Smolski
Am 11.10.21 ist mein kleiner Sam gestorben. Familie Stadtler war unglaublich lieb. Nach ca. 10 Tagen bekam ich meinen kleinen Schatz zurück. Bin froh , dass ich mich dafür entschieden habe.
Ich vermisse ihn so sehr aber jetzt ist er wieder da wo er hingehört zu Hausr.
Nochmals vielen Dank an die Familie Stadler.
Familie Böttcher und Smolski
Kornelia Venhuis schrieb am 31. Oktober 2021 um 17:19:
Am 15.10 2021 ist mein Jack Russel gestorben. Habe ihn bei Stadtler einäschern lassen. Fühlte mich gut bei Famielie Stadtler aufgehoben,und nach 10 Tagen war meine kleine Maus wieder bei mir. Kann die Familie Stadtler nur empfehlen.
Am 15.10 2021 ist mein Jack Russel gestorben. Habe ihn bei Stadtler einäschern lassen. Fühlte mich gut bei Famielie Stadtler aufgehoben,und nach 10 Tagen war meine kleine Maus wieder bei mir. Kann die Familie Stadtler nur empfehlen.
Heine schrieb am 25. Oktober 2021 um 14:15:
Vielen Dank für die erneut wunderbare, einfühlsame und pietätvolle Betreuung. Für uns war es ein gutes Gefühl unser Julchen auf ihrem letzten Weg in Ihren Händen zu wissen. Danke an das gesamte, tolle Team.
Vielen Dank für die erneut wunderbare, einfühlsame und pietätvolle Betreuung. Für uns war es ein gutes Gefühl unser Julchen auf ihrem letzten Weg in Ihren Händen zu wissen. Danke an das gesamte, tolle Team.
Yvonne Friedrich schrieb am 21. Oktober 2021 um 8:30:
Wir sind dankbar das es die Tierbestattung gibt. Leider mussten wir durch "Stadler " schon unseren dritten Hund einäschern lassen. Wir fühlten uns immer gut aufgehoben und betreut. Es wird ein liebevoller Umgang gepflegt und wir würden jederzeit wieder auf die Tierbestattung Stadler zurück greifen.
Wir sind dankbar das es die Tierbestattung gibt. Leider mussten wir durch "Stadler " schon unseren dritten Hund einäschern lassen. Wir fühlten uns immer gut aufgehoben und betreut. Es wird ein liebevoller Umgang gepflegt und wir würden jederzeit wieder auf die Tierbestattung Stadler zurück greifen.
Päuser schrieb am 2. Oktober 2021 um 22:11:
Hallo Liebes Stadler Team, Wir sind sehr, sehr froh und dankbar dafür, dass Sie sich in der für uns sehr schweren und auch Komplizierten Situation beigestanden haben. Unser geliebter Hund Lumpi ist unerwartet und dazu noch sehr grausam gestorben. Wir sind das erste mal in dieser Situation und hatten keine Vorstellung, umso dankbarer sind wir Ihnen das wir uns dazu entschieden haben, es ist sehr schön das Sie Mensch und Tier gleichstellen, wir hätten es nicht so erwartet. Die Räumlichkeiten, die Urnenbeisetzung, einfach alles was dazugehört ist liebevoll und sehr schön gestaltet. Man spürt, fühlt sich bei Ihnen trotz großer Trauer sehr gut aufgehoben. Ihre liebevolle und einfühlsame Art mir gegenüber hat mir/uns sehr geholfen. Wir können Sie nur jeden weiterempfehlen der seinem Tier den letzten Weg liebevoll und mit würde erweisen möchte. Worüber ich mich auch sehr gefreut habe, das Sie mir etwas sehr schönes überreicht haben als Erinnerung an meinem Lumpi. Nochmals vielen lieben Dank für die fürsorgliche Betreuung. Familie Päuser
Hallo Liebes Stadler Team,
Wir sind sehr, sehr froh und dankbar dafür, dass Sie sich in der für uns sehr schweren und auch Komplizierten Situation beigestanden haben. Unser geliebter Hund Lumpi ist unerwartet und dazu noch sehr grausam gestorben.
Wir sind das erste mal in dieser Situation und hatten keine Vorstellung, umso dankbarer sind wir Ihnen das wir uns dazu entschieden haben, es ist sehr schön das Sie Mensch und Tier gleichstellen, wir hätten es nicht so erwartet.
Die Räumlichkeiten, die Urnenbeisetzung, einfach alles was dazugehört ist liebevoll und sehr schön gestaltet. Man spürt, fühlt sich bei Ihnen trotz großer Trauer sehr gut aufgehoben. Ihre liebevolle und einfühlsame Art mir gegenüber hat mir/uns sehr geholfen. Wir können Sie nur jeden weiterempfehlen der seinem Tier den letzten Weg liebevoll und mit würde erweisen möchte.
Worüber ich mich auch sehr gefreut habe, das Sie mir etwas sehr schönes überreicht haben als Erinnerung an meinem Lumpi.

Nochmals vielen lieben Dank für die fürsorgliche Betreuung.

Familie Päuser
Peter Graf schrieb am 30. September 2021 um 13:14:
Fast siebzehn Jahre war Kira unsere treue Begleiterin. Den Entschluss zu fassen, ihr Leiden zu beenden war genauso schwierig wie der allerletzte Besuch beim Tierarzt. Zu wissen, dass sie jetzt wieder zu Hause ist, macht die Trauer nicht einfacher jedoch hat uns die mit großer Würde und liebevoll gestaltete Verabschiedung durch Ihr Team sehr geholfen. Vielen Dank für diese Möglichkeit und Ihre Unterstützung.
Fast siebzehn Jahre war Kira unsere treue Begleiterin. Den Entschluss zu fassen, ihr Leiden zu beenden war genauso schwierig wie der allerletzte Besuch beim Tierarzt. Zu wissen, dass sie jetzt wieder zu Hause ist, macht die Trauer nicht einfacher jedoch hat uns die mit großer Würde und liebevoll gestaltete Verabschiedung durch Ihr Team sehr geholfen. Vielen Dank für diese Möglichkeit und Ihre Unterstützung.
Silke De Rosa schrieb am 29. September 2021 um 14:15:
Liebes Stadler-Team, ganz lieben Dank für die tolle Betreuung in der schweren Zeit des Verlustes des geliebten Tieres. Vor 4 Jahren mussten wir unsere Luna gehen lassen und jetzt Mira. Bei Fragen waren Sie sofort zur Stelle und hilfsbereit. Ich kann Sie nur weiterempfehlen.
Liebes Stadler-Team,
ganz lieben Dank für die tolle Betreuung in der schweren Zeit des Verlustes des geliebten Tieres. Vor 4 Jahren mussten wir unsere Luna gehen lassen und jetzt Mira. Bei Fragen waren Sie sofort zur Stelle und hilfsbereit. Ich kann Sie nur weiterempfehlen.
Astrid Wohlgemuth / Andreas Wurbs schrieb am 16. September 2021 um 14:05:
Liebes Stadler-Team, wir bedanken uns herzlichst für die liebevollen Abwicklungen in den letzten 6 Wochen. Leider mussten wir beide geliebten Fellnasen in kürzester Zeit ziehen lassen. Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt und haben nun Aimy und Leni wieder bei uns <3 Vom Anfang bis zur Übergabe der Asche haben wir nur einfühlsame und kompetente Mitarbeiter erlebt... Ihr seid wirklich toll <3
Liebes Stadler-Team,
wir bedanken uns herzlichst für die liebevollen Abwicklungen in den letzten 6 Wochen.
Leider mussten wir beide geliebten Fellnasen in kürzester Zeit ziehen lassen.
Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt und haben nun Aimy und Leni wieder bei uns <3
Vom Anfang bis zur Übergabe der Asche haben wir nur einfühlsame und kompetente Mitarbeiter erlebt... Ihr seid wirklich toll <3